Kyffhäuserland - Der Jugendliche war am Dienstagabend zwischen Bendeleben und Rottleben (beides Ortsteile des Kyffhäuserlandes) unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als er einem entgegenkommenden Fahrzeug, welches gerade überholte, ausweichen wollte, kam er von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Straßengraben und stieß mit einem Baum zusammen. Der Fahrer des anderen Autos fuhr unerkannt weiter. Der 15-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.