Zu einer außergewöhnlichen Theatervorstellung im Vorfeld der bundesweiten „Interkulturellen Woche“ hatte der Verein „Rock am Berg“ für Samstag ins Merkerser Waldstadion eingeladen. Die Besucher erlebten ein nachdenklich stimmendes und von trauriger Aktualität geprägtes Theaterstück.