SV 90 Gräfenroda, Kegeln Saisonabschluss mit Paukenschlag

red
Freudestrahlend präsentieren die jungen Kegler ihre Errungenschaften von dieser Saison. Foto: SV 90 Gräfenroda

Die Sektion Kegeln des SV 90 Gräfenroda feierte zünftig ihre erfolgreichste Saison. Eine Hüpfburg für die Kinder, Eis aus unserer Eismanufaktur, Unterhaltung und tolles Essen trugen zu einer ausgelassenen Stimmung bei.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Mit dem Kreismeistertitel konnten jeweils die Männermannschaft und die Jugendmannschaft der Sektion tolle Ergebnisse aufweisen und erhielten ihre Pokale aus den Händen von Herrn Dr. Rolf Schubert, Vizepräsident des Thüringer Kegelverbandes.

Zahlreiche Titel und Platzierungen bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend und der Erwachsenen, sowie erfolgreiche Teilnahmen bei den Landesmeisterschaften rundeten die Saison an. Mit 3 Spielerinnen in der Altersklasse U18 weiblich vom SV 90 Gräfenroda erkämpfte sich die Kreisauswahl Ilm-Kreis den 3. Platz in Thüringen.

Der Paukenschlag folgte am Sonntag in Wernburg, wo das Finale der U10 – Thüringenmeisterschaften ausgetragen wurde. Malina Eckardt belegte für den SV 90 Gräfenroda den 10. Platz und Linus Knuhr konnte nach einem spannenden Spiel auf hohem Niveau mit 2 Holz Vorsprung den Pokal des Siegers in den Händen halten.

Was für eine Saison 2023/2024. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern unseres Kegelsportes in Gräfenroda.

Bilder