Die Zeit der Corona-Pandemie ist wahrlich nicht die Zeit erfüllter Träume. Für die Suhlerin Bettina Busch aber schon. Die 42-jährige naturverbundene Frau bereiste mit ihrer Mutter kurz vor Weihnachten die Antarktis und Südgeorgien.