Suhler Frühling Farne, Feen und schnittige Schlitten

Solch ein Gewimmel erwarten die Veranstalter am Wochenende in der Stadt. Foto: /Frank

Ein Blick aus dem Fenster macht klar: Der Winter ist vorbei. Ab Freitag beginnt nun auch der „Suhler Frühling“ – die große Aktion der Stadtmarketing Initiative mit dem ersten verkaufsoffenem Sonntag.

Automeile und Pflanzentage, Gewinnspiel-Finale und neuer Einkaufsführer, Kinderkarussell und Einkaufsspaß, Schaubrauen und kulinarische Leckerbissen: Der „Suhler Frühling“ lässt es am Wochenende krachen.

Die Aktion der Suhler Stadtmarketing Initiative kann sich nach zweimaligem, coronabedingten Ausfall in diesem Jahr wieder in seiner vollen Pracht entfalten. Vom 13. bis 15. Mai wird die Innenstadt Besucher aus der ganzen Region anziehen .

Los geht es mit den „Garten- und Pflanzentagen“ von Freitag bis Sonntag auf dem Platz der Deutschen Einheit. Jeweils von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucher ein umfangreiches Angebot für das Hobby mit dem „grünen Daumen“. An den Händlerständen kann man sich mit Blumen, Stauden, Pflanzenraritäten, Kräutern und Balkonpflanzen eindecken. Auch Accessoires für die Gestaltung von Garten, Terrasse und Balkon sind zu finden. Für die Jüngsten dreht ein Kinderkarussell seine Runden. Ein Höhepunkt werden die Angebote der Schaubrauerei sein.

Die „Südthüringer Automeile“ am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr verwandelt die City in einen „Showroom“ unter freiem Himmel. Die Autoschau bietet den Besuchern Gelegenheit, sich über Neuigkeiten und Trends zu informieren sowie aktuelle Modelle mit fachkundiger Beratung in Augenschein zu nehmen. Ergänzende Angebote behandeln die Themen Verkehrssicherheit, Fahrschule und Reisen.

Unter dem Motto „Sicher unterwegs in Thüringen“ stehen die Verkehrssicherheitstage, mit denen die Verkehrswacht Suhl an der Automeile teilnimmt. Ein Fahrsimulator für Pkw, einen Fahrradsimulator, Reaktionstestgeräte sowie Spiele für Kinder werden angeboten.

Zum Einkaufssonntag haben die Läden in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die Geschäfte in den beiden Einkaufscentern, im Steinweg und in angrenzenden Bereichen haben Aktionen geplant. Im Einkaufszentrum „Am Steinweg“ zum Beispiel können sich Groß und Klein von Feen verzaubern lassen und den Klängen eines Pianospielers lauschen.

Auch die Hauptauslosung für das Stadtmarketing-Gewinnspiel hat ihren festen Platz beim „Suhler Frühling“. Die Hauptziehung, die das Gewinnspieljahr 2021 krönt, geht am Sonntag um 15 Uhr auf dem Marktplatz über die Bühne. Der Stadtmarketing-Verein hofft, dass viele Gewinnspiel-Teilnehmer kommen, damit ihre Preis persönlich in Empfang nehmen können. Dem Hauptgewinner winkt ein 1000-Euro-Reisegutschein. Außerdem werden weitere Sachpreise und Gutscheine verlost. Ebenfalls um 15 Uhr wird der Einkaufs- und Erlebnisführers „Suhler City“ auf dem Marktplatz vorgestellt. Mit der Präsentation kann der Einkaufs- und Erlebnisführer in Geschäften sowie an mehreren Auslagestellen im Stadtzentrum abgegriffen werden.

Autor

 

Bilder