Unruhe in der Stadt, im Rathaus und bei den Parteien: Eine neue Bürgerinitiative fordert, dass Suhl zum Standort eines atomaren Endlagers wird. Die Angst ist unbegründet - es handelt sich um eine studentische Projektarbeit.