Erstmals dienen alte Parkflächen im Wohngebiet Suhl-Nord zum Biathlon-Weltcup als Pendelparkplätze. Für die nächsten Jahre wünschen sich die Gäste eine bessere Beschilderung.