Mit einem lautstarken "Kirmes, Kirmes Juch" zogen mehr als 200 Mitwirkende vom Busbahnhof zur Teichbaude und zurück zum Festplatz. Die Feierlaune zum 20. Kirmes- und Bürgervereinsjubiläum war bestens.