Suhl - Der Aufsichtsrat der SRH Kliniken GmbH hat Prof. Dr. med. Andreas Tiemann als neuen Chefarzt des Zentrums für Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Traumatologie bestätigt. Tiemann wird seine Tätigkeit im SRH-Zentralklinikum Suhl zum 1. Januar 2014 aufnehmen und damit die Nachfolge von Michael Ruf antreten, der innerhalb der SRH-Kliniken von Suhl nach Karlsbad wechselt.