Dass Thomas Hertha die GeWo-Geschäftsführung übernimmt, war für ihn, der hier groß geworden ist, ein folgerichtiger Schritt. Jetzt ist es an ihm, das Schiff auf Kurs zu halten.