Eine Sonnenfinsternis als Startschuss für die Wiedereröffnung der Sternwarte. Besser hätte das Timing nach der monatelangen Schließung wegen Corona gar nicht sein können.