Bei einem Löscheinsatz im Wald oberhalb der Rechbergstraße bei Zella-Mehlis findet die Feuerwehr zehn Tierkadaver. Die Umstände für deren Tod sind noch unklar.