Den 30. Geburtstag ihres Kosmetikinstituts haben sich Sabine Winter und Karin Scheibe ganz anders vorgestellt. Er verrinnt, wie zu viele andere Tage zuvor auch schon – ohne Kunden, ohne Einnahmen, mit weiter laufenden Kosten. Feierlaune kommt da nicht auf.