Sein Ruf eilt ihm voraus: Lorenzo Ghielmi aus Mailand bekam schon beste Kritiken, bevor er sich zum Orgelsommer an die Eilert-Köhler-Orgel in der Kreuzkirche setzte. Der Italiener hat Bach-Fragmente ergänzt und einem Suhler Publikum präsentiert.