Das Suhler Stadtgebiet ist an den Regentagen relativ glimpflich davon gekommen. Dennoch hatten Feuerwehr und Mitarbeiter des Eigenbetriebes reichlich zu tun. Für sie fiel der Sonntagabend ins Wasser.