Suhl Kriegsorden aus Gartenlaube gestohlen

Einbruch (Symbolbild) Foto: Silas Stein/dpa

Täter brechen in eine Gartenlaube in Suhl ein. Ob sie es neben dem Bargeld auch auf die dort befindlichen Devotionalien aus dem 2.Weltkrieg abgesehen hatten, bleibt unklar. 

Suhl - Bislang unbekannte Täter sind am Montagnachmittag in eine Gartenlaube im Wendelsgarten in Suhl eingebrochen. Dort nahmen sie laut Polizei eine Vielzahl "originaler Orden und Ehrenzeichen des 2. Weltkriegs" sowie Bargeld mit. Der Geschädigte schätzt den Beuteschaden auf mindestens 8000 Euro. Nachdem er den Diebstahl bemerkte, alarmierte er umgehend die Polizei. Die Tat ereignete sich in der Zeit von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, telefonisch Kontakt mit der Suhler Polizei(03681/3690) aufzunehmen.

Autor

 

Bilder