Suhl Mit Spitzhacke gegen Scheibe im Klinikum-Parkhaus

Kaputte Scheibe - Symbolfoto Foto: imago

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagabend gegen 21:10 Uhr im Parkhaus des Suhler Klinikums gewütet.

Suhl - Er schlug mit einer Spitzhacke eine Scheibe an der Seiteneingangstür des Parkhauses ein und verursachte damit einen Schaden von etwa 1.000 Euro, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Robert-Koch-Straße. Die Tat wurde durch die im Parkhaus angebrachte Überwachungskamera aufgezeichnet. daei war zu erkennen, dass der Mann neben der Spitzhacke auch einige Taschen und/oder Rucksäcke mit sich führte.

Er war laut Polizei dunkel gekleidet und trug einen blau/weiß-gebatikten Pullover. Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des Unbekannten oder weitere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-0 bei Inspektionsdienst Suhl zu melden.

Autor

 

Bilder