Motorengedröhn weithin hörbar und in der Luft der Geruch von Benzin – so präsentierte sich der Veilsdorfer Ortsteil Goßmannsrod am Samstag. Hoch her ging’s beim ersten „Stoppelcross“.