Mit der Scheingefangennahme Martin Luthers im Glasbachgrund bei Steinbach ist am 4. Mai 1521 Weltgeschichte geschrieben worden. Am morgigen Dienstag jährt sich das Ereignis zum 500. Mal.