Ganz nah dran am Weltall. Olaf Kretzer kennt dieses Gefühl. Denn er gehört zu den rund 300 Menschen, die höher als zwölf Kilometer geflogen sind. Nun wurde er in den Vorstand der deutschen astronomischen Gesellschaft gewählt.