Die Ausstellung „Fernrohre und ihre Meister“ im Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg wurde mit einem Vortrag eröffnet. Der aus Jena stammende Thomas Henning blickt auf einige Jahrzehnte intensiver Forschungsarbeit zurück.