Bereits das zweite Mal muss der Umzug der Sternsinger ausfallen. In Schalkau und Sonneberg möchten die Menschen nicht auf den Segen für’s Jahr verzichten und holen ihn im Pfarramt ab.