Stadtstrand für Hildburghausen Urlaubsgefühl direkt am Theater

Eine Strandbar kommt geflogen – Anlieferung in Hildburghausen war im Mai. Foto:  

Stadtstrand Hildburghausen – was klingt wie ein Urlaubstraum, wird real. Zum Strand am Theater gibt’s Boote auf dem Kanal.

Gras unter den Füßen, Sterne am Himmel, Sommer in der Luft – dazu Musik, Getränke, entspannte Menschen – nicht weit weg die historische Altstadt und der malerische Schlosspark – das Wasser im Kanal plätschert ganz saft vor sich hin. Was klingt wie ein Sommernachtstraum aus fernen Metropolen oder Erinnerungen an einen Urlaub, wird schon am Freitag in Hildburghausen Realität.

Sommer kann starten

Danny Brohm und das Team seiner Kultur- und Eventagentur Moon-Circus haben lange geplant, organisiert, beantragt und in den letzten Tagen und Nächten knallhart gearbeitet, um den kleinen Urlaubstraum mitten in der Kreisstadt direkt am Stadttheater wahr werden zu lassen. Sie haben eine Strandbar aufgebaut – mit allem Drum und Dran. Mit Möbeln zum Chillen, mit Versorgungswägen, mit romantischer Beleuchtung.

Und noch bevor am Freitag die Sonne untergeht und das erste kalendarische Sommerwochenende 2022 beginnt, ist Hildburghausen um eine Attraktion reicher und bereit, den Sommer zu feiern.

„Die Bar ist gerade Stadtgespräch. Angeliefert wurde sie ja schon vor ein paar Wochen. Seitdem warten die Leute darauf, dass es losgeht. Einfach war es nicht, das Projekt auf die Beine zu stellen. Die Stadt hat uns super unterstützt und so kamen wir letztendlich über einige holprige Umwege durch verschiedene Ämter an unser gewünschtes Ziel“, sagte Danny Brohm.

Er hat vor, jeden Freitag einen DJ am Hildburghäuser Stadtstrand auflegen zu lassen. Die Donnerstage stehen im Zeichen von After-Work-Partys. „Wir liegen herrlich zentral zwischen Stadtverwaltung und Landratsamt und hoffen, dass die Verwaltungen und andere Teams den Weg nach der Arbeit zu uns finden, um gemeinsam und entspannt in den Feierabend zu starten“, so der Barbetreiber. Eventuell wird wegen der Nähe zu einigen Schulen die Bar auch ein Mittagsangebot unterbreiten. „Die Entscheidung steht jedoch noch aus“, fügte er hinzu.

Kanal mit Booten

Geöffnet sein wird der Stadtstrand immer donnerstags von 17 bis 22 Uhr, freitags und samstags von 17 bis ein Uhr und sonntags von 14 bis 22 Uhr. Neben dem Strandfeeling gibt es auch Wassersport. „Wir haben Boote. Damit kann auf dem Kanal gefahren werden“, beschreibt Danny Brohm die neue Attraktion im Herzen der Stadt.

Der regionale Kulturmacher ist froh, für die Stadt seinen lange gehegten Traum verwirklichen zu können. „Es ist klasse, wenn es hier bei uns vor der Haustür Highlights gibt, die einfach etwas zum guten Lebensgefühl beitragen. Die Menschen brauchen das als Ausgleich zu ihrem Alltag. Stadtstrände sind ein tolles Lifestyle-Angebot, das in großen Städten  überall präsent ist. Dass wir das jetzt auch  in Hildburghausen haben, ist einfach traumhaft. Wir hoffen, dass die noch offenen Kleinigkeiten schnell geklärt werden können, sodass sich der Stadtstrand als eine lange währende Institution etabliert.“

Autor

 

Bilder