In der Sitzung des Ilmenauer Stadtrates am Donnerstag wurde mehrheitlich beschlossen, dass der Stadtrat die Initiative „weltoffenes Thüringen“ unterstützt, die vom Kulturrat Thüringen ins Leben gerufen wurde. Im Vorfeld des Beschlusses gab es Kritik von der AfD, was zu teils lautstarken kontroversen Streitgesprächen führte und in einer namentlichen Abstimmung gipfelte.