Stadt Suhl Silbereisen trägt sich in das Goldene Buch ein

Am Samstagabend findet das „Adventsfest der 100.000 Lichter“ im CCS statt. Vor den Generalproben zur Sendung dankte Suhls Oberbürgermeister André Knapp dem Showmaster auch stellvertretend für sein gesamtes Team mit der Eintragung in das Goldene Buch der Stadt.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass am Vorabend des ersten Advents eine der erfolgreichsten vorweihnachtlichen Schlagersendungen in Deutschland im CongressCentrum Suhl aufgezeichnet wird. Die Sendung der ARD und des MDR erreicht dabei immer wieder eine Millionenpublikum und einen Marktanteil von über 20 Prozent.

Mit einer Ausnahme, 2005 wurde die Fernsehsendung in Cottbus aufgenommen, wurden alle Sendungen aus Suhl gesendet. Der bekannte deutsche Moderator, Sänger und Schauspieler Florian Silbereisen moderiert die Sendung seit 2004.

Mit dem „Adventsfest der 100.000 Lichter“ trägt der Entertainer und sein Team zum positiven Bild der Stadt Suhl bei und hält die Schlagertradition, die auch durch Herbert Roth besonders mit der Stadt Suhl verbunden ist, aufrecht.

Autor

Bilder