Sportpolitik Ilm-Kreis will Sportler des Jahres küren

Wäre dann wohl eine Kandidatin für diese Wahl: Rennrodel-Weltmeisterin Dajana Eitberger vom RC Ilmenau. Foto: Imago/Christian Heilwagen

Eine bisher markante Lücke im Sport des Ilm-Kreises soll geschlossen werden: Der Kreissportbund plant, künftig Sportler des Jahres auf Kreisebene zu küren.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder