Landrat Hans-Peter Schmitz weist den Antrag der AfD-Kreistagsfraktion, Unterhaltsleistungen für Asylbewerber auf Gutscheine umzustellen, zurück.