Zwei Südthüringer Landkreise, zwei völlig unterschiedliche Corona-Situationen. Wir haben die Landräte von Schmalkalden-Meiningen und Sonneberg gefragt, was aus ihrer Sicht im Argen liegt oder auch gut läuft.