Eingehend befasst mit dem Wolkenrasen und seinen Problemen haben sich sechs Studenten der Fachhochschule Coburg. Sie wollten damit quasi Hilfe zur Selbsthilfe geben.