Sonneberg - Das Herko-Bürogebäude kommt unter den Hammer. Die Brache ärgert die Bewohner der Altstadt seit vielen Jahren. Einst wurden dort (West-)Anzüge geschneidert. Am 14. September sollen die Karten neu gemischt werden. Ob sich in der Zwangsversteigerung ein Käufer für die Fläche findet, ist allerdings fraglich.