Isoliert liegen Patienten mit der Diagnose Covid-19 auf Station 22 im Krankenhaus Sonneberg. Sie alle vermissen den Kontakt zu ihren Angehörigen. Um das zu ändern, hat sich das Team der Inneren Medizin um Chefarzt Dr. Thieme etwas einfallen lassen.