Single-Mixed-Staffel Lesser/Hildebrand in Oberhof auf Platz sieben

dpa

Die Routiniers Erik Lesser und Franziska Hildebrand haben beim Biathlon-Heimspiel in Oberhof in der Single-Mixed-Staffel den siebten Platz erkämpft. Dabei war der Sieg zwischenzeitlich greifbar nahe.

Am Samstag leisteten sich Lesser (33) und Hildebrand (34) im Thüringer Wald insgesamt elf Nachlader und hatten in dem nicht-olympischen Wettbewerb 1:25,7 Minuten Rückstand auf Sieger Russland. Platz zwei auf den WM-Strecken von 2023 sicherte sich Österreich vor der Ukraine.

Das Duo des Deutschen Skiverbands hatte zwischenzeitlich mehrfach in Führung gelegen. Zu viele Fehler von Hildebrand in ihren abschließenden beiden Schießen sorgten am Ende aber dafür, dass die Ex-Weltmeisterin noch weit zurückfiel.

 

 

Bilder