Weil die derzeitigen Corona-Beschränkungen zu viele Unwägbarkeiten bei den Planungen zum Meininger 24-Stunden-Schwimmen mit sich bringen, haben sich die Veranstalter dazu entschieden, auch 2021 wieder stattdessen ein 24-Tage-Schwimmen zu organisieren.