Schweine laufen davon Unbekannte öffnen Stall und Weidezaun

Schweine. Symbolbild. Foto: ari/dpa

Unbekannte in Jena haben sich einen schlechten Scherz erlaubt, der schief hätte gehen können: Sie ließen Tiere aus dem Stall und von der Weide frei.

Jena - Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurden die Beamten bereits Anfang Februar über den Vorfall informiert. Bisher allerdings konnten der oder die Täter nicht ausfindig gemacht werden.

Dieser oder diese hatten sich in der Nacht zu Mittwoch, 3. Februar, Zutritt zu einem Grundstück im Ortsteil Jena-Wogau verschafft. Das Grundstück befindet sich nahe eines Gasthofes und liegt in unmittelbarer Nähe zur Bundesstraße 7. Der oder die Täter öffneten sämtliche Türen der Stallanlage. Mehrere Schweine liefen daraufhin auf die Bundesstraße. Glücklicherweise kam es zu keiner Kollision mit Fahrzeugen.

Auch der Zaun, hinter dem sich Rinder befanden, wurde geöffnet. Diese verließen ihre Weide zum Glück aber nicht. ap

 

Bilder