Brotterode-Trusetal tritt der Glasfasergesellschaft Thüringen bei und schwingt sich rund ums Internet auf den Hochgeschwindigkeitszug. Der soll Breitband auch in die entferntesten Winkel bringen. Bis zum Start dauert es noch Jahre.