Schmalkalden – Steffen Naumann lebt von Luft. Genauer gesagt davon, dass ihm nicht die Puste ausgeht. Ansonsten würde er statt voller melodischer Töne, eher grausige Geräusche erzeugen. Und damit ließe sich sein Lebensunterhalt kaum verdienen. Denn Steffen Naumann ist Berufsmusiker.