Der Gemeinderat Floh-Seligenthal beschloss nach etwa halbstündiger Diskussion, den Antrag zur Fusion mit der Stadt Brotterode-Trusetal zu stellen. Mit 17 Ja-Stimmen fand das Ansinnen bei zwei Ablehnungen eine aus der Not geborene breite Mehrheit.