Schmalkalden Mit Hirschhorn auf dem Markt weiter vorn

Mit Hirschhorn auf dem Markt weiter vorn Quelle: Unbekannt

Die sonst im Herbst üblichen Stoßzeiten gab es 2020 zwar nicht, das Oktoberfest ist ausgefallen. Dennoch behauptet sich auch der Hirschhorn-Verarbeiter Funk stark am Markt.

In der Kleinschmalkalder Manufaktur entstehen wunderschöne Erzeugnisse aus dem Kopfschmuck von Rothirschen, Damhirschen und sogar Elchen. Im Bild (von links): Sohn Michael, Irmgard und Martin Funk und Sohn Andreas. Foto: fotoart-af.de

Mit Hirschhorn auf dem Markt weiter vorn

Autor

 

Bilder