Vorlesungen, Stippvisiten in den Laboren und einfach nur Party: Maschinenbauer, die in sieben Jahrzehnten ihr berufliches Rüstzeug an Ingenieurschmiede Schmalkalden erhielten, haben sich an der Hochschule getroffen. Umjubelt war der Grandseigneur des Treffens, der fast 90-jährige Wolfgang Hensel.