„Sternenkind“ hat Roger Ziereisen sein Bild genannt, das in den Räumen des ambulanten Hospizdienstes in Schmalkalden hängt. Der Maler selbst hat gespendet – und Spenden gesammelt, um das Werk der Gruppe „Verwaiste Eltern“ schenken zu können.