Auf den Gesamtdurchschnitt von 2,33 können die ehemaligen Schülerinnen und Schüler stolz sein. Von 68 Prüflingen erhielten 67 die allgemeine Hochschulreife. Immerhin schafften 17 der Abiturienten einen Schnitt zwischen 1,0 und 1,9. Den besten Schnitt erreichte dieses Jahr Lisanne Steffen aus Meiningen mit 1,2. Darauf folgen Marie Blaufuß mit 1,3 und Melanie Rothamel mit einem Schnitt von 1,4. 58 Prozent der Schüler des Abiturjahrgangs haben einen Schnitt zwischen 2 und 3.