Das Arbeiten in der Heinrich-Heine-Bibliothek hat sich stark verändert. Die Einrichtung ist für Besucher wieder offen, mehr als fünf dürfen aber nicht gleichzeitig im Gebäude sein.