Nach der offiziellen Bauabnahme am 1. Juli können die zwölf Wohnungen, die sich sowohl im Altbau als auch im neuen Anbau befinden, nun bezogen werden. Die ersten Möbelwagen stehen vor der Tür. „Die potenziellen Mieter haben schon lange darauf gewartet“, sagt Steffen Eck. Viele Jahre stand das Haus leer, Planung und Bauphase nahmen viel Zeit in Anspruch. Von der Idee bis hierher vergingen neun Jahre. „Also noch einmal würde ich solch ein Vorhaben nicht angehen“, so der Unternehmer aus Floh-Seligenthal. Dennoch überwiegt jetzt die Freude, nun endlich auf der Zielgeraden zu sein.