Manche interessierten sich für die Werra-Schifffahrt, andere stöberten in Meldekarten, die nächsten staunten über Tausende Dokumenten. Der "Tag der Archive" im Stadt- und Kreisarchiv war ein Publikumsmagnet.