Keine Verletzten, eher wenig Sachschaden, aber ein hoher Aufwand: 75 Feuerwehrleute haben Freitagnacht einen Brand im leer stehenden Viernauer Sägewerk gelöscht und eine größere Feuersbrunst verhindert.