Der Stadtrat hat am Montagabend in einer Aktuellen Stunde über das Thema „Energiekrise in Deutschland – Auswirkungen auf die Stadt Schmalkalden“ debattiert. In der am Ende anderthalbstündigen Beratung wurde deutlich: Es besteht weiterhin großer Gesprächsbedarf.