Schleusingen Auto kollidiert mit Zug

Steffen Ittig

Am Dienstagabend kam es an einem Bahnübergang in der Industriestraße in Schleusingen (Landkreis Hildburghausen) zu einem Verkehrsunfall.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Ein Autofahrer fuhr über einen unbeschrankten Bahnübergang, übersah einen Zug und prallte mit diesem zusammen. Die Diesellok zog mehrere leere Anhänger für den Holzabtransport.

Der Fahrer wurde verletzt in das Klinikum nach Suhl gebracht. Die Feuerwehr Schleusingen war im Einsatz, um die Unfallstelle auszuleuchten. Die Bahnstrecke wurde gesperrt.

Bilder