Schirnrod - Für die Schüler der siebten Klassen der Klosterbergschule ist die laufende Woche etwas ganz Besonderes in ihrem Schulalltag. Sie sind Teil einer Projektwoche, die sich fünf Tage lang mit dem Thema Wasser beschäftigt. Ina Gerlof, seit 19 Jahren Leiterin des Schullandheimes, sagte am Mittwoch, dass neben dem Unterricht am Vormittag und Nachmittag auch alle Freizeitbeschäftigungen der Kinder mit Wasser in Verbindung stehen. Beispielsweise besuchen sie das Meeresaquarium in Zella-Mehlis und toben sich im Schwimmbad aus.