Schäfchen geboren Süßer Nachwuchs im Tiergarten Neufang

Louisa Weißenborn
Phillip Perrscha vom Tiergarten und „Freies-Wort“-Praktikantin Louisa Weißenborn halten die Lämmchen. Foto: Carl-

Zwei neue Bewohner: Am Montag sind zwei pechschwarze Baby-Schafe in der Anlage auf die Welt gekommen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Zusammen mit ihren Herden-Kumpels genießen die Geschwisterchen in ihrer ersten Woche auf Erden die Frühlingssonne. Ob es sich um Männlein oder Weiblein handelt bei den beiden Lämmchen weiß man derzeit noch nicht. Folglich hat der Nachwuchs jeweils auch noch keinen Namen. Besuchen können Tierfreunde die Schäfchen dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr, am Wochenende bis 18 Uhr.

Phillip Perrscha holt für einen kurzen Moment die Baby-Schafe aus der Herde. Foto: Carl-Heinz Zitzmann
 

Bilder