Saale-Orla-Kreis Brennende Lagerhalle: Löscharbeiten dauern an

Schwarzer Rauch steigt beim Brand einer Lagerhalle in den Himmel. Foto: David Breidert/Tnn/dpa

Seit mehr als 20 Stunden brennt eine Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis. Der Schaden geht in die Hunderttausende.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weira (dpa/th) - Ein Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis ist aus bislang unbekannten Gründen seit Donnerstagmittag in Brand. Die Löscharbeiten dauerten voraussichtlich bis zum Freitagmittag, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Ein Übergreifen des Feuers auf andere Hallen im Gewerbegebiet werde verhindert, man lasse die Halle kontrolliert abbrennen.

Der Schaden liege voraussichtlich zwischen 600.000 und 800.000 Euro, so eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Demnach gab es bei dem Brand keine Verletzten, und eine Evakuierung des Gebäudes war nicht nötig. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens hätten sich selbst in Sicherheit gebracht. In der Lagerhalle seien Ballen aus Vliesstoff sowie Europaletten gelagert gewesen.

Autor

Bilder